Christoph Zehendner, Thomas Dürr

Gott sei dank für 50 Jahre - Erfahrungen von Christusträger-Schwestern und -Brüdern

9,90 € *
160 Seiten, 20,0 x 21,5 cm, gebunden, mit zahlreichen Farbabbildungen und Lesebändchen, ISBN 978-3-89680-506-5
Christus zu den Menschen tragen

So spannend kann das "Abenteuer Glauben" sein, so lebendig die Geschichte der evangelischen Christusträger-Bruderschaft erzählt werden.

In einem farbenfrohen Mosaik zeigt dieses Buch zum Jubiläum der Bruderschaft Entstehung, Wachstum und Einsätze der Kommunität, die im Kloster Triefenstein in Unterfranken lebt und arbeitet. Orientiert an den alten Mönchregeln setzen sich die Brüder und Schwester seit 50 Jahren für die Ärmsten der Armen ein.

Ein Buch, das ansteckt zum Glauben und Handeln, zum Vertrauen und Anpacken!

 

Aus dem Inhalt:

Borneo, Kongo, Pakistan - die Mitglieder der CHRISTUSTRÄGER-Kommunität sind in den Brennpunkten dieser Welt aktiv. Sie leisten Hilfe, kümmern sich um vernachlässigte Kinder in Argentinien und Asien, leiten Einrichtungen für Pflegebedürftige und orientierungslose Jugendliche in Deutschland, laden zu Freizeiten oder Stillen Tagen in ihre Häuser in Deutschland und der Schweiz ein. In ihrer Gemeinschaft der "Christusträger" bekommt der Glaube Hand und Fuß. Getragen von Christus wollen die Schwestern und Brüder der Kommunität Christus zu den Menschen tragen. Dabei haben sie spannende, überraschende, erstaunliche Erfahrungen mit Gott gemacht - und berichten darüber in diesem Buch. Ihre Berichte machen Mut zum Staunen, laden ein zur Dankbarkeit Gott gegenüber und stecken an zu einem verbindlichen Leben mit Christus.

Fünf Jahrzehnte sind es nun her, dass Gott die evangelische Gemeinschaft der Christuträger ins Leben rief. Angeregt durch die Radikalität des Wortes Gottes, herausgefordert durch das Elend der Welt und inspiriert durch Gottes Geist wagt eine Reihe junger Männer und Frauen den Schritt zum verbindlichen gemeinsamen Leben. Aus Liebe zu Jesus und als Antwort auf seine Liebe verzichten sie auf Besitz, Ehe und persönliche Freiräume, weil sie frei sein wollen für Gott und die Menschen.

 
Ihr Kommentar
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 


* Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten