Anselm Grün, Hans-Jürgen Hufeisen

Halleluja lasst uns singen

16,90 € *
72 Minuten, Hörbuch-CD mit meditativer Instrumentalmusik, ISBN 978-3-89680-351-1
Ostern mit Anselm Grün und Hans-Jürgen Hufeisen

An Ostern feiern wir Christen die Auferstehung Jesu. Im österlichen Jubel besingen wir den Sieg Jesu über den Tod.

Wir können das Geheimnis der Auferstehung nicht begreifen, nur beschreiben. Die zahlreichen Osterlieder, die die Kirche kennt, besingen dieses Geheimnis in verschiedenen Bildern. Ostern kann man nicht feiern, ohne zu singen. Schon der Kirchenvater Augustinus hat uns aufgerufen, an Ostern immer wieder das »Halleluja« zu singen.

Die Osterlieder erfüllen unser Herz mit Freude über die Auferstehung Jesu, die auch uns immer wieder neu befreien will von dem, was uns gefangen hält und aufrichten will gegen das, was uns niederdrückt.

 

Aus dem Inhalt

An Ostern feiern wir Christen die Auferstehung Jesu von den Toten. Die Trauer der vergangenen Kartage wandelt sich in Osterfreude, im österlichen Jubel feiern wir den Sieg Jesu über den Tod.

Jesu Auferstehung ist ein großes Geheimnis, das wir nicht begreifen können. Die Auferstehung hat niemand gesehen. Auch die Jünger konnten den Auferstandenen nur für kurze Zeit sehen. In der Geschichte über die Begegnung des Auferstandenen mit den Emmausjüngern heißt es, als sie Jesus erkannten, entzog er sich ihrem Blick. (...)

 

 
Ihr Kommentar
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 


* Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten