Anselm Grün, Hans-Jürgen Hufeisen

Die Osterfreude auskosten

16,90 € *
74 Minuten, Hörbuch-CD mit Flötenmusik, ISBN 978-3-87868-970-6
Von Ostern bis Pfingsten

Ostern ist das Fest der Freude. Hell und froh will es den Alltag des Menschen machen. Und dennoch kennen viele eher den „Kreuzweg“ als einen „Auferstehungsweg“. Aber wie soll man das Fest von Ostern begehen und seine Freude wirklich auskosten?

Die Meditationen von Anselm Grün und die Flötenimprovisationen von Hans-Jürgen Hufeisen führen in das Geheimnis von Ostern ein. In sieben Schritten deuten sie die Auferstehungsgeschichten und die Geschichten von der Himmelfahrt und von Pfingsten für unser Leben.

Der Hörer kann die sieben Wochen von Ostern bis Pfingsten bewusst als einen Weg zu neuem Leben zelebrieren. Oder er kann direkt an Ostern oder jedem anderen Tag des Jahres sein persönliches Fest der Auferstehung feiern.

 

1. Pavane Lacrimae (nach Jacob van Eyck)
2. Der Engel am Grab (Matthäus 28,1-8)
3. Tanzendes Herz (Melodiemeditation zu "Wach auf mein Herz und singe")
4. Der Weg nach Emmaus (Lukas 24,13-35)
5. Friedensgarten (Melodiemeditation zu "Bleib bei mir")
6. Maria von Magdala und ihr Meister (Johannes 20,1-18)
7. Rosmarienbaum (Melodiemeditation zu "Ich hab die Nacht geträumet")
8. Thomas darf Jesus berühren (Johannes 20,19-29)
9. Zärtliche Berührung
10. Die 153 Fische am See von Tiberias (Johannes 21,1-14)
11. In froher Verwandlung
12. Die Himmelfahrt (Apostelgeschichte 1,9-11)
13. Friedenstaube
14. Pfingsten, das Fest der Vollendung (Apostelgeschichte 2,1-13)
15. Der Freudenmeister (Melodiemeditation zu "Jesu, meine Freude")

 
Ihr Kommentar
 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 


* Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten